Schnellkontakt: redaktion@warburg-news.de   -    Telefon: 0 173 - 19 25 674
Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve

24.04.2017 - 11:46 Uhr

Drei geparkte Autos aufgebrochen

Warburg (red). Ein Renault Twingo und ein Mercedes sind zwischen Samstag, 22. April, 18.45 Uhr, und Sonntag, 23. April, 3.30 Uhr, auf dem Pendlerparkplatz an der Bundesstraße 251, Auffahrt zur Bundesautobahn 44, aufgebrochen worden.

Bei dem Mercedes wurde versucht, das Multifunktionsdisplay aus dem Cockpit zu bauen und eine Sonnenbrille wurde entwendet. Aus dem Twingo wurde ein Autoradio ausgebaut und entwendet.

Zwischen Samstag, 22. April, 15 Uhr, und Sonntag, 23. April, 18.30 Uhr, ist ein schwarzer Opel auf dem Park & Ride Parkplatz an der Bahnhofstraße aufgebrochen und ein Autoradio der Marke Sony aus dem Fahrzeug ausgebaut und entwendet worden.

Der Gesamtschaden an den drei Fahrzeugen beträgt rund 2 000 Euro. Die Polizei in Warburg, Telefon 0 56 41/7 88 00, bittet um Hinweise.


Drei geparkte Autos aufgebrochen  - Auf Twitter teilen.
Anzeige

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

 
ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News