Schnellkontakt: redaktion@warburg-news.de   -    Telefon: 0 173 - 19 25 674
Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve

27.05.2016 - 10:16 Uhr

Weser Wohnwelt feiert Richtfest

Höxter (rw). Anfang Februar ist der erste Spatenstich erfolgt. Jetzt weht an der neuen Außenwand schon die Richtkrone. Knapp drei Monate vor der offiziellen Eröffnung feiert Weser Wohnwelt sein Richtfest. Für Geschäftsführer Helmut Fischer ist es ein ganz besonderer Moment gewesen. „Ich habe viele Jahre auf diesen Schritt gewartet. Ich bin froh, dass es in meiner Amtszeit noch Wirklichkeit geworden ist“, sagt Helmut Fischer.

Die beteiligten Firmen – fast alle kommen aus den Kreisen Höxter und Holzminden – verfolgen seine Worte. Der Geschäftsführer lobt die Unternehmen und betont: „Die einzelnen Betriebe haben ihr Bestes gegeben. Es ist alles reibungsfrei abgelaufen. Wir wollten die Region mit dieser Auswahl an Firmen wirtschaftlich unterstützen.“ Auch mit 15 bis 20 neuen Arbeitsplätzen sorgt Weser Wohnwelt für einen positiven Effekt. Aktuell verzeichnet das Unternehmen 45 Mitarbeiter.

Weil das Höxteraner Möbelhaus von 10 000 auf 14 000 Quadratmeter erweitert wird, hat man sich für diesen Schritt entschieden. Bekanntlich investiert Weser Wohnwelt vier Millionen Euro in den Um- und Anbau. Der Verkauf geht in der restlichen Bauphase ohne Probleme weiter. „Ab Mitte Juli sind Teileröffnungen vorgesehen. Bis zur Eröffnung am 1. September läuft der Räumungsverkauf mit richtigen Schnäppchen und Preisnachlässen weiter“, informiert Junior-Chef Michael Fischer.

Besonders stolz ist die Familie auf die neue Küchenabteilung, die von 1 000 auf knapp 2 500 Quadratmeter mehr als verdoppelt wird. Aber auch die anderen Abteilungen werden erweitert. Zudem erhalten die Kunden eine große Auswahl im Bereich Boxspringbetten. Der Haupteingang ist bis zur Eröffnung an der Seite zur Albaxer Straße zu finden. Erst Anfang September kommen die Kunden durch die gigantische Fassade in den Innenbereich. „Es ist dann komplett neue Ware in allen Abteilungen zu sehen. Wir haben in einer großen Einkaufsaktion auf die neuesten Trends im gesamten Haushalt gesetzt“, berichtet Helmut Fischer. Per Handy-App gesteuerte Küchen seien nur eine Neuheit.

Der 62-jährige Geschäftsführer freut sich zusammen mit seiner ganzen Familie auf das neue Möbelhaus. Und auch die Region ist schon ganz gespannt auf die neue Möbelwelt in Höxter. Durch den Richtspruch von Zimmermann Walter Stroot liegt jetzt ein weiterer wichtiger Abschnitt hinter der Familie Fischer.

weser1.jpgweser10.jpgweser11.jpgweser12.jpgweser13.jpgweser14.jpgweser15.jpgweser16.jpgweser17.jpgweser18.jpgweser19.jpgweser2.jpgweser20.jpgweser21.jpgweser22.jpgweser23.jpgweser24.jpgweser25.jpgweser26.jpgweser3.jpgweser4.jpgweser5.jpgweser6.jpgweser7.jpgweser8.jpgweser9.jpg

Fotos: Rene Wenzel


Weser Wohnwelt feiert Richtfest  - Auf Twitter teilen.
Anzeige

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

 
ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News