Schnellkontakt: redaktion@warburg-news.de   -    Telefon: 0 173 - 19 25 674
Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve

30.03.2017 - 09:39 Uhr

Zauberei, Gaukelei und Mäuseroulette

Warburg (tab). Die Warburger Werbegemeinschaft lädt für Samstag und Sonntag, 8. und 9. April, wieder zum großen Mittelalterspektakel in die Innenstadt ein. Rund um den Kirchplatz sorgen Musikanten, Gaukler, Feuerspucker, Markttreibende, Händler und Handwerker zwei Tage lang für spannende und witzige Unterhaltung. Dazu gehören auch ein großer mittelalterlicher Markt mit vielen Ständen und ein tägliches Abend- und Nachtkonzert.

In den Tavernen und Garküchen werden vielerlei >Spezereyen< kredenzt. Verlockende Gerüche machen hungrig. Bier, Wein, Met und besonders Spirituosen erfrischen durstige Kehlen. Für die Kinder werden viele tolle Attraktionen geboten. Die Gaukler Frank und Kasper warten mit Jonglage, Zauberei und Narretei auf.

Der Stelzenläufer Gawan und die Seifenblasenkünstlerin Julia Sorgenfrei sorgen für leuchtende Kinderaugen. 
Mitmach-Angebote in der Schmiede, beim Holzdrechseln und Filzen runden das bunte Programm ab. Das historische Handkurbelkarussell und die Drachenschaukel laden zu einer Fahrt ein, beim Eierknacker ist Geschick erforderlich, und beim Mäuseroulette kann jeder sein Glück versuchen.

Tagsüber sorgt die Musikgruppe >Unvermeydbar< aus Hofgeismar für mittelalterliche Töne und Klänge. Und das Gauklerduo >Asatru< überzeugt durch sein musikalisches Können und wartet mit Jonglage und Narretei auf. In den Abendstunden verzaubern unzählige Kerzen, Fackeln und Feuerkörbe den historischen Marktplatz in der Warburger Neustadt.

Am Samstag, 8. April, beginnt das bunte Treiben um 11 Uhr, ab 19 Uhr wird das Abendprogramm mit einer Gauklershow an der Taverne eingeläutet. Um 20 Uhr beginnt das Abendkonzert der Musikgruppe >Unvermeydbar<. Der Abend wird mit einer zwanzigminütigen Feuershow seinen Ausklang finden. Am verkaufsoffenen Sonntag, 9. April, werden die Pforten um 11 Uhr. Um 14.30 Uhr wird die mittelalterliche Tanzgruppe >Gaudium Saltandi< aus Landau mit historischen Tänzen aufbieten. Eine große Greifvogelschau, die gleichermaßen kleine und große Besucher fasziniert, gehört ebenfalls zum Programm. Das Spektakel endet um 19 Uhr. Der Eintritt zu dieser Mittelalterkulturveranstaltung ist frei. Nähere Informationen unter www.werbegemeinschaft-warburg.de.

Die Öffnungszeiten des Mittelalterspektakels: Samstag, 8. April, von 11 bis 22 Uhr; Sonntag, 9. April, von 11 bis 19 Uhr. Die Geschäfte in der Warburger Innenstadt sind am Sonntag, 9. April, von 13 bis 18 Uhr geöffnet.



Zauberei, Gaukelei und Mäuseroulette  - Auf Twitter teilen.
Anzeige

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

 
ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News