Schnellkontakt: redaktion@warburg-news.de   -    Telefon: 0 173 - 19 25 674
Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve


13.10.2016 - 11:23 Uhr

Herbstzauber im HPZ

Warburg (tab). Entspannen im Snoezelraum, barfuß über Tannenzapfen und Rindenmulch laufen, Geschichten hören, frisches Obst und Gemüse schmecken oder im Klangstuhl auf eine Traumreise gehen: Dieses haben jetzt 100 erwachsene Bewohnerinnen und Bewohner mit hohem Unterstützungsbedarf sowie vereinzelt auch Kinder und Jugendliche während eines Tages der Sinne im Heilpädagogischen Therapie- und Förderzentrum HPZ St. Laurentius in Warburg erfahren. Das Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele stand dabei im Vordergrund. Der Fachdienst Teilhabe sowie Therapeuten, Mitarbeiter der Tagesförderstätte, der Wohngemeinschaften des Erwachsenenbereiches, der Gärtnerei und der Küche hatten diesen Nachmittag organisiert. Das Motto lautete: Herbstzauber.

 

13.10.2016 - 10:45 Uhr

Eine Rock-Party für Queen-Fans

Scherfede (red). Queen-Fans aufgepasst: Der Kulturverein Scherfede präsentiert am Samstag, 22. Oktober, die Queen-Tribute-Show >Queen may rock< in der Mehrzweckhalle in Scherfede. Die Kölner Band singt in dem Programm >The Show must go on< die größten Hits der Band Queen. Als Support ist Mike Gerhold dabei. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Einlass ist von 19 Uhr an. Tickets gibt es im Vorverkauf für 15 Euro (20 Euro an der Abendkasse) in der Scherfeder Apotheke und über die Homepage des Vereins www.kultur-in-scherfede.de.

 

12.10.2016 - 09:04 Uhr

Hydranten werden überprüft

Warburg (red). Der Löschzug Warburg der Freiwilligen Feuerwehr führt an diesem Freitag, 14. Oktober, von 19 bis 22.30 Uhr, und am Samstag, 15. Oktober, von 7.30 bis 17 Uhr die jährliche Überprüfung der Hydranten in der Kernstadt Warburg durch.

 

11.10.2016 - 10:35 Uhr

Stadt informiert über siebten Bauabschnitt

Warburg (red). Im nächsten Jahr gehen die Arbeiten im Zusammenhang mit dem barrierefreien Umbau des historischen Stadtkerns in Warburg weiter. Deshalb lädt die Stadt alle betroffenen Anwohnerinnen und Anwohner für Donnerstag, 20. Oktober, zu einer Bürgerversammlung in das Pädagogische Zentrum am Wachtelpfad ein. Die Ausbauplanung wird von 18.30 Uhr an vorgestellt.

 

11.10.2016 - 09:31 Uhr

Sie ist die Pflegeexpertin der Geriatrie

Warburg (red). Kerstin Röttges ist Gesundheits- und Krankenpflegerin am Helios-Klinikum in Warburg. Die 32-Jährige leitet die Geriatrie und trägt nun auch die Zusatzqualifikation: Pflegeexpertin Geriatrie. 180 Präsenzstunden sowie zahlreiche weitere Stunden am Schreibtisch hat Kerstin Röttges in ihre neue Zusatzqualifikation investiert. Die Mühe hat sich gelohnt. Sie schloss als Jahrgangsbeste mit der Note >Sehr gut< ab. Doch wofür benötigt man diese Qualifikation, und warum ist Weiterbildung in der Pflege so wichtig?

 

11.10.2016 - 09:15 Uhr

"Saitensprünge" in der Welt der Musik

Warburg (red). Der deutsche Gitarrist Peter Finger gibt an diesem Samstag, 15. Oktober, ein Konzert im Keller des Kulturforums in der Warburger Altstadt. Los geht es um 20 Uhr. Peter Finger ist es gelungen, was es dieser Tage nur selten zu bestaunen gibt: die perfekte Harmonie von Virtuosität, Musikalität und Komposition. Sein musikalischer Kosmos ist grenzenlos, zeugt von profunder Kenntnis der Musikgeschichte wie des Kontemporären. So werden die aufmerksamen Zuhörerinnen und Zuhörer immer wieder auf die Klangsprache Debussys, Ravels oder Strawinskys stoßen - und sich im gleichen Atemzug vielleicht in rockigen Gefilden wiederfinden, verführt zu >Saitensprüngen< in die weite Welt des Jazz.

 

10.10.2016 - 12:28 Uhr

Jacke aus Audi entwendet

Warburg (red). Die hintere rechte Scheibe eines silbernen Audi A4 ist in der Zeit von Samstag, 8. Oktober, 21 Uhr, bis Sonntag, 9. Oktober, 10 Uhr, eingeschlagen worden. Aus dem Auto wurde eine schwarze Jacke entwendet. Das Fahrzeug war zur Tatzeit auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes am Paderborner Tor in Warburg abgestellt.

 

08.10.2016 - 10:53 Uhr

Kinder freuen sich über neues Trampolin

Welda (red). Die 20 Kinder des Adolf-Kolping-Kindergartens in Welda haben jetzt mit ihren Eltern und Erzieherinnen ein kleines Herbstfest gefeiert. Spiel, Spaß und Gesang bestimmten das Programm. Außerdem wurde ein neues Spielgerät auf dem Spielplatz der kommunalen Kindertagesstätte eingeweiht: Ein Trampolin.

 

06.10.2016 - 10:19 Uhr

Fußballer schreiben Autogramme

Warburg (red). Zwei Profispieler des SC Paderborn 07 kommen an diesem Freitag, 7. Oktober, zur Autogrammstunde an den Stand der BeSte Stadtwerke GmbH in das Gewerbezelt der 68. Warburger Oktoberwoche. Von 16 Uhr an schreiben Marcus Piossek, der in dieser Saison vom 1. FC Kaiserslautern zum SC Paderborn 07 wechselte und die Mannschaft als offensiver Mittelfeldspieler verstärkt, und der gebürtige Warburger Sebastian Schonlau, der ebenfalls im Mittelfeld des 3. Ligisten spielt, Autogramme.

 

05.10.2016 - 10:19 Uhr

Eine Spende für eine neue Ausstellung

Warburg (tab). Antonius Tillmann, der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Höxter-Warburg e.V., hat dem Vorsitzenden des Warburger Museumsvereins, Rainer Mues, am Dienstag, 4. Oktober, eine Spende in Höhe von 500 Euro überreicht. Anlass dafür ist die aktuelle Ausstellung >Landwirtschaft im Warburger Land - Ein Blick in die Geschichte<, die bislang bereits 500 Besucher in das Museum an der Sternstraße gelockt hat. „Es ist wichtig, den Wandel der Landwirtschaft aufzuzeigen“, sagte Antonius Tillmann bei der Spendenübergabe. „Die gute, alte Zeit hat es so nicht gegeben. Jede Zeit hat ihre schönen, aber auch ihre Schattenseiten“, machte Antonius Tillmann klar: „Die Landwirtschaft war früher stark von körperlicher Arbeit geprägt, die Menschen haben mehr zusammengearbeitet. Wenn gedroschen wurde, mussten alle mit anpacken.“

 

05.10.2016 - 09:56 Uhr

Sonnyboy aus der Steiermark begeistert Jung und Alt

Warburg (tab). Rund 500 Besucher sind am Dienstag, 4. Oktober, zum Bunten Nachmittag in die Warburger Stadthalle gekommen. Volks-Rock´n-Roller Joey Gabalögl sang dort als Andreas Gabalier-Double einen Hit nach dem anderen. Die Zuschauer schunkelten und belohnten seinen Auftritt mit einem kräftigen Applaus. Der Unterhaltungskünstler und selbst ernannte Dr. Schredder (Gerd Waree) trieb dem Publikum ordentlich die Lachtränen in die Augen. Die Tänzerinnen der Tanzgruppe >Arise< aus Daseburg wirbelten über die Bühne. Und der Musikverein aus Bühne sorgte für die musikalische Begleitung.

 

04.10.2016 - 15:31 Uhr

Fesche Mädels und starke Buam

Warburg (tab). Sie ist die Allerschönste: Logopädin Hanna Wiemers (23) aus Nörde ist am Montag, 3. Oktober, auf dem Dirndlabend der 68. Warburger Oktoberwoche zum Dirndlmädel 2016 gekürt worden. Dafür erhielt sie einen Geldpreis in Höhe von 100 Euro. Zweite wurde Silvia Bleck aus Lichtenau (60 Euro). Auf dem dritten Platz landete Helen Rose aus Frankfurt/Main (40 Euro), die gebürtig aus Warburg stammt. Josef Spellerberg aus Lichtenau gewann den Bördebuben-Contest. Er schaffte es als Einziger, ein Stück Dachlatte mit nur einem Laubsägeblatt durchzusägen - und bekam dafür 50 Euro.

 

03.10.2016 - 13:12 Uhr

Wahrzeichen in edlem Glanz

Warburg (red). Das Wahrzeichen der Warburger Börde erscheint in diesen Tagen in edlem Glanz. Manchmal gesellen sich gemütliche Nebelschwaden dazu und sorgten für eine fast verträumte Stimmung am Desenberg. Die alte Vulkanruine wird jedes Jahr zur Oktoberwoche und auch zu anderen besonderen Anlässen der Hansestadt Warburg angestrahlt.

 

30.09.2016 - 10:37 Uhr

Rotarier unterstützen Apfelprojekt

Warburg (tab). Auf dem Pausenhof der Eisenhoitschule in Warburg hat sich am Donnerstag, 29. September, alles rund um das Thema Apfel gedreht. Das Saftmobil machte dort zum sechsten Mal in Folge Station. Für den Projekttag hatten die 43 Schülerinnen und Schüler der Altstadtschule rund 20 Zentner Äpfel auf den Streuobstwiesen in der Diemelaue gesammelt. Aus den Früchten stellten die Mädchen und Jungen der Förderschule Lernen insgesamt rund 700 Liter Apfelsaft her - für den Eigenbedarf und zum Verkauf.

 

29.09.2016 - 10:08 Uhr

Berlin Comedian Harmonists kommen ins PZ

Warburg (red). Wochenend' und Sonnenschein zur 68. Warburger Oktoberwoche? Das ist den Besucherinnen und Besuchern des Meisterkonzertes an diesem Sonntag, 2. Oktober, garantiert - zumindest aus musikalischer Sicht. Von 19.30 Uhr an präsentieren die >Berlin Comedian Harmonists< ihr aktuelles Programm >Die Liebe kommt, die Liebe geht< im Pädagogischen Zentrum am Wachtelpfad vor. Einige Karten sind noch im Infocenter der Stadtwerke auf dem Neustadtmarktplatz (Telefon 0 56 41/90 88 80) erhältlich.

 

29.09.2016 - 09:37 Uhr

HPZ präsentiert bunte Vielfalt im Gewerbezelt

Warburg (tab). Das Heilpädagogische Therapie- und Förderzentrum HPZ St. Laurentius in Warburg stellt sich während der 68. Oktoberwoche der Öffentlichkeit vor. Zum ersten Mal nach zehn Jahren informieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des HPZ an ihrem Stand in der großen Gewerbe- und Verkaufsausstellung wieder über ihre Dienste. „Jeden Tag gibt es eine andere Aktion“, kündigt Heike Schill-Fornefeld, pädagogische Leiterin des Kinder- und Jugendbereichs, an.

 

27.09.2016 - 10:55 Uhr

Socken kommen unter den Hammer

Warburg (red). Auf der Aktionsbühne im Gewerbezelt der 68. Warburger Oktoberwoche wird es am Samstag, 8. Oktober, von 14 Uhr an eine Premiere geben. Denn dann verwandelt sich die Aktionsbühne zum ersten Mal in eine Auktionsbühne. In Zusammenarbeit mit dem Fachgeschäft Deko Ecke (Volkmarsen) haben sich viele Strickerinnen auf den Weg gemacht und seit dem Sommer wird fleißig Socken, Schals, Mützen und Stolen gestrickt. Diese Stricksachen werden zugunsten des Kinderschutzbundes in Warburg versteigert.

 

26.09.2016 - 10:22 Uhr

Schnuppertraining im Generationenpark

Warburg (red). Möglichst lange gesund sein und ein aktives Leben führen – wer wünscht sich das nicht? Eine wichtige Voraussetzung ist dafür eine ausreichende Bewegung in jedem Lebensalter. Deshalb lädt der Kreis Höxter zusammen mit der Hansestadt Warburg und dem Physiotherapie- und Trainingszentrum Germete für diesen Mittwoch, 28. September, von 18 Uhr an zu einem kostenfreien angeleiteten Training in den Warburger Generationenpark >Auf der Bleiche< ein. Unter professioneller Anleitung durch das Team der Physiotherapie Tegethoff und von Detten erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie sie die 18 verschiedenen Stationen richtig nutzen.

 

23.09.2016 - 10:27 Uhr

Einer, der die Kirche gern im Dorf lässt

Hardehausen (red). „Lasst die Kirche im Dorf!“ So heißt eines der zahlreichen Bücher von Monsignore Dr. Wilhelm Kuhne. Dabei spricht er den Strukturwandel und die Zukunft im ländlichen Raum und den damit verbundenen Bildungsauftrag an. Kuhne war 30 Jahre lang Leiter der Katholischen Landvolkshochschule Anton Heinen in Hardehausen. Geboren am 10. September 1926 in Lünen wurde er noch kurz vor Kriegsende zum Wehrdienst eingezogen und geriet in französische Kriegsgefangenschaft. Eine Zeit, die in Kuhne auch 70 Jahre später immer noch nachwirkt.

 

23.09.2016 - 10:13 Uhr

Apfeltag in der Eisenhoitschule

Warburg (red). Das Saftmobil macht wieder Station auf dem Pausenhof der Eisenhoitschule in Warburg. Die SchülerInnen und LehrerInnen der Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen laden für Donnerstag, 29. September, von 14.30 Uhr zum großen Apfeltag ein. In den Klassen können die BesucherInnen sehen, was die SchülerInnen zum Thema Apfel zaubern. Und im Apfelcafé stehen leckere Apfel-Kuchen und Kaffee für die Gäste bereit. Außerdem können gesammelte Äpfel auf dem Schulhof von einem Saftmobil gepresst werden.

 

22.09.2016 - 09:33 Uhr

Vergessene Wildsträucher in Wald und Feld

Hohenwepel (red). Der Herbst zieht mit seinen kühlen Nächten und Morgennebeln ins Land. Noch sind die Tage warm und sonnig und die Speisekammern der Wälder und Wiesen reich gedeckt mit Beeren, Früchten, Pilzen und Wildkräutern, die uns zu vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten verführen. Am Donnerstag, 29. September, ab 19.30 Uhr ist wieder Kochkurs-Zeit im Pfarrheim in Hohenwepel. An diesem Abend werden unter der Anleitung der Phytotherapeutin Verena Arendes aus Borgentreich aus einer Auswahl der vielen verwendbaren Früchte, Süßes Fruchtiges und Gehaltvolles zubereitet und anschließend gemeinsam verzehrt.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 16
ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News