Schnellkontakt: redaktion@warburg-news.de   -    Telefon: 0 173 - 19 25 674
Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve


13.06.2016 - 07:52 Uhr

Muslime laden zum Fastenbrechen ein

Warburg (red). Für viele Muslime im Kreis Höxter zählt der Fastenmonat Ramadan zu den wichtigsten religiösen Ereignissen des Jahres. Gemeinsam mit dem Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Höxter lädt der Islamische Kulturverein IKV Warburg (Hinter der Mauer Nord 4) für diesen Samstag, 18. Juni, zum gemeinsamen Fastenbrechen ein. Los geht es um 21 Uhr.

 

09.06.2016 - 09:22 Uhr

Danke für 676 Jahre treue Dienste

Warburg (red). Kornelia Weiser, Günter Seibt und Birgit Drolshagen sind seit 35 Jahren im Warburger Krankenhaus beschäftigt. Für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit wurde das Trio jetzt während einer Feierstunde in der Deele in Germete geehrt. Birger Meßthaler, Geschäftsführer des Helios-Klinikums Warburg, Ärztlicher Direktor Dr. Ludger Wesche und Pflegedirektorin Andrea Störmer nahmen die Auszeichnungen vor.

 

09.06.2016 - 08:53 Uhr

Vorhang auf: Zweimal Theater im PZ

Warburg (red). In diesem Jahr findet eine doppelte Premiere statt: Erstmals gibt es zwei Literaturkurse am Hüffertgymnasium in Warburg, die beide am Mittwoch, 15. Juni, ihre Inszenierungen im Pädagogischen Zentrum am Wachtelpfad präsentieren möchten. Los geht es um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Gezeigt werden die Stücke >Die Welle< und >Alice im Anderland<. Die Reihenfolge der beiden Aufführungen ist ausgelost worden. Die Kurse bestehen jeweils aus 22 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 11 und 12, die seit diesem Schuljahr unter der Leitung von Susanne Krekeler und Dr. Petra Annen unterschiedliche Stilmittel und Formen des Theaterspielens erproben.

 

09.06.2016 - 08:36 Uhr

Rotary-Orchester gibt Benefizkonzert

Warburg (red). Das Rotary-Orchester Deutschland gibt an diesem Samstag, 11. Juni, ein Benefizkonzert in der evangelischen Kirche Maria im Weinberg in Warburg. Das zweistündige Konzert beginnt um 19 Uhr. Anspruchsvolle Werke von Giacomo Puccini, Henry Purcell und Felix Mendelssohn-Bartholdy stehen auf dem Programm. Dem Rotary-Orchester gehören etwa 80 versierte Amateurmusiker an. Sie verbindet die Liebe zur Musik. Begleitet wird das Orchester an diesem Abend vom Meckenheimer Kammerchor. Als Solisten wollen Johann Penner (Tenor) und Ralf Riehl (Bassbariton) das Warburger Publikum überzeugen. Die künstlerische Leitung des Orchesters hat Rasmus Baumann inne. Der Dirigent ist Generalmusikdirektor der neuen Philharmonie Westfalen, dem Opernorchester des >Musiktheaters im Revier< (MiR) in Gelsenkirchen.

 

08.06.2016 - 08:53 Uhr

9. Hardehausener Tage der Literatur

Hardehausen (red). Wie können Bücher generationenübergreifend schmackhaft gemacht werden? Und wie gewinnt Literatur bei Männern und Frauen, Mädchen und Jungen neue Interessierte, neue LeserInnen? Die 9. Hardehausener Literaturtagung von Freitag bis Sonntag, 17. bis 19. Juni, stellt sich diesen Fragen und gibt zahlreiche Anregungen, wie Bücher erlebt werden können. Auch diese Tagung widmet sich der Herausforderung durch Flüchtlinge. Welche Beiträge Bücher zur Integration leisten können, steht im Einführungsvortrag auf dem Programm. Konkrete Ausfaltungen und Erfahrungen dazu werden in einem Workshop am Samstag vertieft.

 

08.06.2016 - 08:33 Uhr

1. Warburger Helios-Bubble-Soccer-Cup

Warburg (red). Gemeinsam mit den Warburger Sportfreunden 08 veranstaltet das Helios-Klinikum am Sonntag, 3. Juli, den >1. Warburger Helios-Bubble-Soccer-Cup< auf dem Sportplatz in der Diemelaue. Los geht es um 10 Uhr. Teilnehmen können alle, die Spaß am Sport haben und über 16 Jahre alt sind. „Fußball-Kenntnisse sind beim Bubble-Soccer definitiv nicht erforderlich“, sagt Klinikgeschäftsführer Birger Meßthaler. Gespielt wird in aufblasbaren Bällen, bei denen nur die Beine frei sind. Um das Spiel nicht zu anstrengend zu gestalten, dauert eine Einheit sieben Minuten.

 
Anzeige

07.06.2016 - 11:15 Uhr

Einkaufen nach Ladenschluss

Warburg (tab). Einkaufen nach Ladenschluss - nicht möglich? Doch! Beim sogenannten >Private Shopping<. So heißt das neue Einkaufserlebnis bei Wilke Moden in Warburg. Geschäftsinhaberin Heike Ritgen und ihre MitarbeiterInnen sind von sofort an auch außerhalb der Öffnungszeiten für ihre Kundschaft da. Dieses neue Angebot nutzten am Freitagabend, 3. Juni, erstmals Freundinnen aus Warburg, die tagsüber aus beruflichen Gründen und anderen Verpflichtungen nicht immer die Zeit finden können, gemeinsam zu shoppen.

 

06.06.2016 - 08:37 Uhr

Matthias Kettschau seit 30 Jahren aktiver Musiker

Warburg (sbe). Die Auftritte des Jugendorchesters und der Junior Band zeigten am Samstag, 4. Juni, anschaulich, wie viel Wert auf die Ausbildung des Musikernachwuchses gelegt wird. Dass sich dieses Engagement lohnt, zeigten die Ehrungen für die aktive Zugehörigkeit zum Orchester: Die bronzene Nadel für zehn Jahre Aktive Musik im Volksmusikerbund erhielten Tanja Viereck, Klarinette, Moritz Teske, Saxophon, Johanna Peter, Saxophon, Jan Trilling, Saxophon, Clemens Kalhoff, Trompete, Janne Kühner, Trompete, und Charlotte Peter, Trompete.

 

06.06.2016 - 08:09 Uhr

108 Musiker lassen Stadthalle vibrieren

Warburg (sbe). Es begann mit einem Paukenschlag und endete in einer Show mit musizierenden Dirigenten und Xylophon-Soli in aberwitzigem Tempo: Das Frühlingskonzert des Warburger Stadt- und Jugendorchesters am Samstagabend, 4. Juni, bot beste Unterhaltung auf einem hohen musikalischen Niveau. In der frisch sanierten – und an diesem Abend ausverkauften – Stadthalle spielten 108 Musikerinnen und Musiker unter der musikalischen Leitung von Johanna Grewe und Olaf Krane.

 

02.06.2016 - 08:27 Uhr

Eggeschüler zeigen „Dancing Queen“

Peckelsheim (red). Die Eggeschule in Peckelsheim bietet wieder einen Augen- und Ohrenschmaus der besonderen Art. Nach dem fulminanten Erfolg des Musicals >König der Löwen< im vergangenen Jahr wird die Erfolgsstory fortgeschrieben. Mitte Juni wird >Dancing Queen< gezeigt. Das Musical basiert auf der Vorlage von >Mamma Mia<, das bekannte Musikstücke der schwedischen Popgruppe Abba verwendet. Erzählt wird die Geschichte der alleinerziehenden Mutter Donna, die mit ihrer 20-jährigen Tochter Sophie seit den 1970er Jahren auf einer kleinen griechischen Insel lebt und dort eine selbstgebaute Taverne betreibt.

 

02.06.2016 - 08:09 Uhr

Onlineschulung zu Antibiotika

Warburg (red). Ab sofort können Besucherinnen und Besucher auf der Helios-Website an Onlineschulungen zum richtigen Umgang mit Antibiotika teilnehmen. Kurze Filme, Animationen und Quizfragen vermitteln notwendiges Wissen zum Thema. Grundlage für die unternehmensweite Initiative ist das diesjährige Wissensziel der Helios-Kliniken-Gruppe, im Jahr 2016 alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im korrekten und bewussten Umgang mit Antibiotika zu schulen. Nun stehen die bislang nur intern zugänglichen Onlineseminare für alle frei nutzbar im Internet zur Verfügung.

 

01.06.2016 - 09:50 Uhr

Ein traumhaftes Ergebnis für Marlene Fuest und Scampi

Germete (red). Das Frühjahrsturnier des Germeter Reitervereins St. Georg Diemeltal hat am Wochenende zahlreiche Besucherinnen und Besucher auf die Reitanlage geführt. Am Samstag begann auf dem Springplatz die Springpferdeprüfung der Klasse A* für junge Pferde. Diese konnte Nadja Blömeke vom Reiterverein St. Georg Diemeltal auf ihrer selbstgezogenen Stute Corada B mit einer Wertnote von 7,60 für sich entscheiden. Den Sieg in der Stilspringprüfung der Klasse A* holte sich mit einer Wertnote von 8,20 Carlotta von Kieckebusch vom RSV Großenritte mit ihrem Pferd Franz. Zweite wurde Jutta Leifert mit Charlyleif (Wertnote: 8,10). Victoria Erkel auf Schubert platzierte sich mit einer Wertnote von 7,70 auf Platz 6, und Leonie Varlemann wurde auf ihrem Pferd Siggi Flip Achte (Wertnote: 7,50). Alle drei reiten für den RV St. Georg Diemeltal.

 

31.05.2016 - 09:01 Uhr

Der Schrei der Erde & Laudato si’

Scherfede (red). Im Rahmen der aktuell im Waldinformationszentrum Hammerhof in Scherfede laufenden Erd-Charta-Ausstellung referiert Monsignore Uwe Wischkony an diesem Mittwoch, 1. Juni, über die zweite Enzyklika von Papst Franziskus aus dem Jahr 2015. Der Leiter der Landvolkshochschule Hardehausen spricht von 19 Uhr an über die Idee und Botschaft des umfangreichen Rundschreibens, in dem es dem Papst um das „gemeinsame Haus“ (unsere Erde) geht.

 

30.05.2016 - 09:48 Uhr

Spaß an kniffligen Mathe-Aufgaben

Warburg (red). 167 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5,6 und 8 des Hüffertgymnasiums in Warburg haben in diesem Jahr am bundesweiten Mathematik-Wettbewerb Känguru teilgenommen. Für die Gymnasiasten stand der Spaß an mathematischen Knobelaufgaben im Vordergrund. Ihr Eifer wurde belohnt. Aus den Händen von Schulleiter Heinz-Werner Klare und MINT-Koordinator Christoph Prante erhielten einen ersten Preis Mathis Dewenter aus der 6. Klasse und Raphael Zasadski aus der 8. Klasse. Sie ließen damit 99 Prozent aller Teilnehmer hinter sich.

 

30.05.2016 - 08:12 Uhr

Neue Instrumente für das Stadt- und Jugendorchester

Warburg (tab). Mit Unterstützung von großzügigen Sponsoren konnte das Warburger Stadt- und Jugendorchester 20 Instrumente, die durch den Brand in der Stadthalle beschädigt worden waren, neu anschaffen. Hitze und Rauch hatten die im Keller gelagerten Instrumente, Notenständer und weiteren Zubehör so stark beschädigt, dass sie unbrauchbar wurden. Für die Neuanschaffungen waren 21 500 Euro erforderlich.

 

28.05.2016 - 09:57 Uhr

Johanna Menke hat im Stechen die Nase vorn

Germete (red). Spannende Wettbewerbe haben die Zuschauerinnen und Zuschauer an Fronleichnam auf der Reitanlage des Reitervereins St. Georg Diemeltal in Germete erlebt. Bei herrlichstem Wetter wurden ihnen Spring-, Dressur- und Voltigierprüfungen geboten. Bei den Voltigierern konnten sich die Diemeltaler Voltis gut platzieren. So wurde die Gruppe Diemteltal III mit Longenführerin Sabine Derenthal Vierte in der Prüfung Galopp-Schritt-Mini. In der Gruppe Galopp-Schritt-Maxi holte sich die Gruppe Diemeltal II mit Longenführerin Selma Justus den Sieg. In dieser Gruppe starteten Anna Justicz, Laura Neumann, Carla Engemann, Mylaine Waldeyer, Finn Ostertag, Klara Hadding, Rieke Engemann und Lina Fischer.

 

25.05.2016 - 11:31 Uhr

Disco-Fox-Workshop

Warburg (red). Passend zur begonnenen Schützenfestsaison und ideal als Vorbereitung für andere Tanzgelegenheiten wie Abschlussbälle und Hochzeiten beginnt an diesem Samstag, 28. Mai, ein neuer Disco-Fox-Workshop für Anfänger und Wiedereinsteiger. An sechs aufeinander folgenden Samstagen besteht für Interessierte die Möglichkeit, Grundschritte sowie weitere Drehungen und Figuren des Disco-Fox zu erlernen.

 

25.05.2016 - 10:14 Uhr

Neue T-Shirts für die Jugendfeuerwehr

Peckelsheim (red). Die Jugendfeuerwehr Peckelsheim freut sich über eine Spende des Brakeler IT-Systemhauses >Fachin & Friedrich<. Der Geschäftsführer Björn Friedrich überreichte den Jungen und Mädchen einen vollständigen hochwertigen Satz T-Shirts. Die Shirts sind mit einem gestickten Logo der Peckelsheimer Jugendfeuerwehr versehen. Bei der Übergabe waren ein Großteil der Jugendfeuerwehr und die Betreuer anwesend. Die Jungen und Mädchen bedanken sich bei der Firma >Fachin & Friedrich< für diese Anschaffung, die zukünftig zu einem einheitlichen Auftreten beitragen wird.

 

25.05.2016 - 10:00 Uhr

Zweites Picknick in der Baustelle

Warburg (tab). Geschäftsleute der mittleren Hauptstraße laden für Samstag, 4. Juni, von 10 bis 13 Uhr zum zweiten Baustellen-Picknick in die Warburger Innenstadt ein. Die 230 Meter lange Innenstadt-Passage wird im Rahmen des barrierefreien Ausbaus in den kommenden zehn Wochen für Autos nicht erreichbar sein. Daher dient dieser Bereich nun erneut als Kulisse für ein Picknick der besonderen Art. Tische werden aufgebaut, die von den Gästen selbst gestaltet werden können. Von 10 Uhr an stellen die Kaufleute Kaffee und Orangensaft zur Verfügung. Die Hansestadt Warburg unterstützt die Aktion und spendiert Sekt zum Frühstück.

 
Anzeige

24.05.2016 - 09:48 Uhr

„Homöopathie – Sanfte Mittel für die ganze Familie“

Warburg (red). Immer mehr Menschen entdecken die Homöopathie für sich selbst und ihre Familie. Sie wenden homöopathische Arzneimittel bei häufig auftretenden Beschwerden an, beispielsweise bei Erkältungen, Fieber, Halsschmerzen, Magen- / Darminfekten, Schlafstörungen oder kleinen Verletzungen. Mit welchen Mitteln gut für die eigene Gesundheit und die der Familie gesorgt werden kann, ist Thema des kostenfreien Vortrages >Homöopathie – Sanfte Mittel für die ganze Familie< am Dienstag, 31. Mai, von 19.30 Uhr an in der Aula des Gymnasiums Marianum in Warburg. Der Arzt und Buchautor Dr. Markus Wiesenauer, Facharzt für Allgemeinmedizin, Homöopathie, Naturheilverfahren und Umweltmedizin, gibt anschauliche und praxisnahe Informationen.

 

23.05.2016 - 08:00 Uhr

Pfarrer Bartsch im Ruhestand

Warburg (tab). Pfarrer Karl-Heinz Bartsch ist am Samstagnachmittag, 21. Mai, von Volker Neuhoff, dem Superintendenten des Evangelischen Kirchenkreises Paderborn, offiziell in den Ruhestand verabschiedet worden. Karl-Heinz Bartsch war fast 23 Jahre als Gemeindepfarrer in Warburg tätig. Hunderte Gläubige und Wegbegleiter nahmen an dem Gottesdienst in der Kirche Maria im Weinberg und an dem sich daran anschließenden Empfang in der Warburger Stadthalle teil.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 9 von 16
ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News